This site has limited support for your browser. We recommend switching to Edge, Chrome, Safari, or Firefox.
This site has limited support for your browser. We recommend switching to Edge, Chrome, Safari, or Firefox.
Kostenloser Umtausch
|
6 Monate Garantie

Pflege- & Waschhinweise Polycotton

 

Waschen: Bis max. 40°C mit ähnlichen Farben

Waschmittel: Ein umweltschonendes Colorwaschmittel mit guter Waschwirkung & Farberhaltung

Bleichen: Kein Bleichen, da der Stoff beschädigt werden kann

Trocknen: Bei sehr niedriger Hitze im Wäschetrockner trocknen

Bügeln: Bei niedriger Hitze bügeln


Mischungen aus Baumwolle und Polyester, auch Polycotton genannt, sind vielseitig einsetzbar und werden für die Herstellung von Bettwäsche bis hin zu Kleidung verwendet. Da Polyester im Gegensatz zu Baumwolle nicht schrumpft oder sich verformt, ist die Mischung, was Waschen und Trocknen angeht, einfach zu handhaben. Dank der Baumwollkomponente in der Mischung sind Bekleidungsstücke aus Baumwolle und Polyester atmungsaktiver als Produkte aus reinem Polyester.

Polycotton kann unterschiedliche Anteile an Baumwolle und Polyester aufweisen. Deshalb hängen die Eigenschaften des Stoffs von der Verteilung beider Stoffe ab. Produkte mit einem hohen Baumwollanteil sind in der Regel teurer als jene, die viel Polyester enthalten.


Dank des Polyesteranteils ist dieser Stoff aber sehr pflegeleicht. Er ist knitterarm und trocknet schnell, was ihn ideal für Kleidung macht. Dank der Kombination von synthetischen und natürlichen Stoffen ist Polycotton außerdem robust. Das bedeutet, dass Kleidung aus diesem Material besonders langlebig ist.

Achte beim Waschen darauf, dass Du Deine Teile aus Polycotton in einen Waschbeutel packst, der Mikroplastik abfängt, so schonst Du nicht nur Deine Kleidung vor Reibung in der Waschmaschine, sondern auch die Umwelt, da so kein Mikroplastik ins Abwasser gerät. 

Dein Warenkorb

Gute Wahl! Deine Bestellung ist in 1-2 Tagen bei Dir.

No more products available for purchase

Dein Warenkorb ist leer