This site has limited support for your browser. We recommend switching to Edge, Chrome, Safari, or Firefox.
Hier gehts zur KiWo bei uns im Shop!  ⛵️🌊
This site has limited support for your browser. We recommend switching to Edge, Chrome, Safari, or Firefox.
Free returns
|
6 months guarantee

Material & Care Viscose

 

Waschen: Bis max. 40°C im Feinwäscheprogramm bei verringerter Schleuderzahl 

Waschmittel: Schonendes Flüssigwaschmittel, kein Pulver

Bleichen: Kein Bleichen, da der Stoff beschädigt werden kann

Trocknen: Nicht im Wäschetrockner trocknen

Bügeln: Bei niedriger Temperatur in feuchtem Zustand 


Viskose vereint die besten Eigenschaften verschiedener Stoffe: Es glänzt wie Seide, fühlt sich so soft an wie Baumwolljersey und ist so allergikerfreundlich wie synthetische Fasern. 

 

Um das Material zu schonen und ihm eine lange Lebensdauer zu ermöglichen, empfiehlt es sich, die Waschtrommel maximal zu 2/3 zu befüllen und Kleidungsstücke mit scheuernden Applikationen oder Reissverschlüssen separat zu waschen. Wichtig ist außerdem, Flüssigwaschmittel und kein Pulver zu verwenden, da letzteres Rückstände in den Fasern hinterlassen und sie optisch abstumpfen kann.


Achte beim Waschen von Viskose auch darauf, die Kleidung nicht mit scheuernden Teilen zusammen zu waschen. Schließe daher Reißverschlüsse und Knöpfe und gib BHs und Kleidung mit Häkchen und Ösen in einen Wäschebeutel. 


Verzichte beim Viskose-Waschen besser auf Handwäsche. Die mechanische Beanspruchung beim Reiben und Auswringen kann die Stoffstruktur beschädigen und das Kleidungsstück aus der Form gehen lassen. Bei der Handwäsche lässt sich außerdem die Temperatur nicht optimal regulieren. Im schlimmsten Fall läuft Viskose dann ein. Sollte Dir das Kleidungsstück doch mal eingelaufen sein, kannst Du aber vorsichtig ein Wasserbad mit Babyshampoo anrühren und Dein Viskose Teil dort drin vorsichtig in den Originalzustand ziehen.

 

Aufgrund der Knitteranfälligkeit und Struktur der Faser ist Viskose nicht geeignet für den Trockner. Am besten hängst Du Textilien aus Viskose auf einen Bügel in die frische Luft. Ausserdem solltest Du sie nie auf die Heizung legen, weil auch hier die Viskose einlaufen kann.


Kleidung aus Viskose muss häufig gebügelt werden, um wirklich knitter- und faltenfrei zu sein. Das beste Ergebnis erreichst Du, wenn Du die Kleidung noch leicht feucht auf zweiter Stufe oder unter einem feuchten Tuch bügelst. Wenn vorhanden, kannst Du auch ein Dampfbügeleisen verwenden.



Cart

Gute Wahl! Deine Bestellung ist bald bei dir.

No more products available for purchase

Your cart is currently empty.